Warum sollte mein Hundebett kochfest sein?

Hundebett waschbar

Du suchst für deinen Vierbeiner einen bequemen Schlafplatz? Dieser Rückzugsort sollte robust, sowie leicht und gründlich zu reinigen sein. Das klingt erst einmal einfach. Es gibt zahlreiche Angebote an Hundebetten, Körben und Matten im Internet, die den Eindruck erwecken, sie seien einfach und effektiv zu reinigen. Leider ist dies ein Trugschluss, denn bei den meisten Schlafplätzen ist eine Reinigung nur Nebensache oder gar nicht erst vorgesehen.

In diesem Artikel zeigen wir dir, wie wichtig eine gründliche und hygienische Reinigung des Liegeplatzes für dich und deine Fellnase ist und warum das richtige Hundebett dabei eine entscheidende Rolle spielt.

Oberflächliche Verschmutzungen

Ein großer Teil des täglichen Lebens deines Vierbeiners spielt sich in seinem Hundebett ab. Hier wird nach langen Gassi Runden gedöst, gewälzt und geschlafen. Die Fell- und Krallen-Pflege erledigt, genüsslich an einem Kauknochen geknabbert und das Familienleben beobachtet. In der „privaten Ecke“ kann man schmollen und auf das Leckerli zur Wiedergutmachung warten. Wenn Gäste im Haus sind, kann sich dein Hund zurückziehen. Der separate Liegeplatz ist rundherum der perfekte Ort für jeden Vierbeiner, egal welchen Alters.

Doch schon nach kurzer Zeit hinterlässt das sichtbare Spuren, denn an der Oberfläche deines Hundebetts sammelt sich so einiges an:

  • Hundehaare
  • Reste von Futter, Kauknochen und Leckerlis
  • Erde, Sand und Dreck aus dem Fell
  • Talk- und Fettablagerungen
  • Speichelreste
  • Schuppen
  • Krallen-Reste

Bei einer „kreativen“ und verspielten Fellnase kann sich da noch einiges mehr finden.

Gerade bei oberflächlichem Schmutz wie z.B. Hundehaaren ist ein einfaches Absaugen mit einem Staubsauger sehr praktisch und zeitsparend. Bei der Auswahl zu den Textilien unserer kochfesten Hundebetten haben wir darauf besonders geachtet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Hundebetten kannst du bei FINNTO sicher sein, dass sich Hundehaare und grober Schmutz schnell und einfach absaugen lassen. Durch unsere feine und robuste Webart setzen sich Hundehaare weniger fest und lassen sich so leichter vom Bezug entfernen. 

Unsichtbare Verunreinigungen

Neben oberflächlichem Schmutz gibt es Unreinheiten die du nicht sehen kannst. Beispielsweise Bakterien, Viren und Parasiten sind nicht zu unterschätzen. Auch ein gepflegter Hund kann sich bei den Gassi Runden ungewollte Mitbewohner einfangen. Verschiedene Pilz- oder Milben Arten, Zecken und Flöhe machen dem Hund das Leben schwer. Diese nicht oder kaum sichtbaren „Verunreinigungen“ setzen sich hartnäckig an der Oberfläche des Hundebettes fest. 

Dadurch ist nicht nur dein Hund betroffen. Einige Parasiten und Einzeller können sich bei mangelnder Hygiene auch auf weitere Tiere und sogar Menschen übertragen. Beispielsweise eine Ansteckung mit Giardien (einzellige Mikroorganismen) ist in Deutschland kein Einzelfall mehr und sollte nicht außer Acht gelassen werden. Diese ungewollten Mitbewohner des Darms können unter bestimmten Voraussetzungen eine Erkrankung beim Hund auslösen, welche zudem sehr ansteckend ist. Spätestens an dieser Stelle ist ein Hundebett mit kochbarem Wechselbezug unverzichtbar. Für weitere Informationen zu Giardien und dessen Behandlung, verweisen wir gerne auf folgenden ausführlichen Artikel.

Unsichtbare Verunreinigungen beim Hundebett:

  • Milben
  • Parasiten
  • Zecken, Flöhe
  • Bakterien, Viren, Einzeller (darunter z.B. Giardien)
  • Hausstaub
  • Schuppen

Gesundheit für dich und deinen Hund

Bakterien und Parasiten schaden der Gesundheit deines Hundes. Folgeerscheinungen sind teilweise Durchfall, Erbrechen und oftmals Fieber und Appetitlosigkeit. Der Hund leidet und du als Hundebesitzer leidest mit. Oftmals sind Erkrankungen auf den Menschen übertragbar. Hier besteht die Gefahr, dass Symptome auftreten, deren Ursachen erst einmal nicht gefunden werden. Denn bei undefinierbaren Gelenkentzündungen, Muskelschmerzen oder Schüttelfrost sucht die Schulmedizin selten die Ursache beim Hund oder den Keimen im Umfeld des Hundes. In der Veterinärmedizin laufen bereits Studien über mögliche Zusammenhänge.

Mit einem hygienisch sauberen Hundebett kannst du also die Gefahr von Ansteckungen oder Erkrankungen für dich und deinen Hund minimieren.

Die richtige Reinigung des Hundebettes

Üblicherweise werden Hundebetten lediglich abgesaugt oder abgewischt. Denn herkömmliche Hundebetten oder Matten können, wenn überhaupt, nur bis 30 °C gewaschen werden. Selbst bei diesen niedrigen Temperaturen wird das Produkt oftmals in Mitleidenschaft gezogen. Bei solch niedrigen Waschtemperaturen fühlen sich Bakterien, Viren und andere Keime besonders wohl und können sich ideal vermehren. 

Erst bei höheren Temperaturen (70 °C – 95 °C) werden diese unsichtbaren Verunreinigungen restlos entfernt.

Dessen wurden wir uns bewusst, als unser Pinscher Mischling Finn unter Giardien litt. Wir waren darauf angewiesen, den Hundeschlafplatz regelmäßig zu reinigen. Doch keines der bisherigen Produkte wurde dem gerecht, weshalb wir mit Tierärzten aus unserem Freundeskreis ein Hundebett nach unseren Vorstellungen entwickelt haben:

  • Kochfeste Wechselbezüge
  • Ein wasserundurchlässiges Hygiene-Inlett
  • Gesundheitsfördernde Liegefläche
  • Robuste und langlebige Textilien
  • Allergiker geeignet
  • Made in Germany
  • Ein Hundebett für ein ganzes Hundeleben!

Nach unzähligen Prototypen und vielen langen Nächten haben wir unser Hundebett nach unseren Vorstellungen fertiggestellt.

Sauber, ohne viel Chemie!

Durch die Möglichkeit, den Wechselbezug auch bei 95 Grad waschen zu können, kannst du aggressive Reinigungsmittel gleich im Waschmittelschrank stehen lassen! Denn diese sind bei hohen Waschtemperaturen nur wenig bis gar nicht notwendig. Das schont nicht nur deinen Geldbeutel und die Umwelt, sondern auch die sensible Fellnase deines geliebten Vierbeiners. Deswegen bitten wir dich ausdrücklich, beim Hundebett auf Desinfektionsmittel, Weichspüler oder andere starke chemische Reiniger zu verzichten. Eine ständige Nutzung solcher Mittel können bei deinem Hund sogar Allergien auslösen. Schon minimalste Restbestände reizen die Schleimhäute der Hundeschnauze und somit auch die empfindliche Hundenase. Häufiges Niesen oder ein trockener Reizhusten können auftreten. Plötzlich findet dein Hund diesen Platz nicht mehr toll und will sich nicht mehr hinlegen. Ahnungslos denkst du an Ungehorsam. Dabei ist dieser Ruheplatz für ihn nur unangenehm geworden und dein Vierbeiner reagiert auf diese Weise.

Wenn es mal schnell gehen muss

Unangekündigter Besuch oder mal kurz das Hundebett reinigen. Neben dem kurzen “drüber saugen” wäre in dieser Situation ein tiefen reines Hundebett in sekundenschnelle wünschenswert. Aus diesem Grund kannst du für unsere Betten & Matten in unserem Online-Shop einen passenden Wechselbezug kaufen. Dadurch kannst du in völliger Ruhe dein Hundebett Ab- und in Sekundenschnelle wieder frisch Beziehen. Du wirst staunen, wie schnell und einfach das geht! 

Den verschmutzten Wechselbezug kannst du nach der Wäsche ohne Probleme in den Wäschetrockner geben. Denn unsere Bezüge sind zu 100 % kochfest und Trockner geeignet.
Wir kochen sogar unsere Reißverschlüsse in aufwendiger Handarbeit ein, damit sich bei deinem FINNTO Hundebett zu Hause nichts mehr verzieht.  Du kannst sichergehen, dass unsere Stoffe nicht eingehen und die Farben nicht “ausbluten”.

Fazit

Ein stetig sauberes Hundebett ist je nach Vierbeiner mit etwas Aufwand verbunden. Doch mit unseren Schlafplätzen kannst du diesen Aufwand auf ein Minimum reduzieren. Wir arbeiten täglich daran, unsere Betten praktischer, alltagstauglicher und bequemer zu machen. Damit du mehr Zeit für dich, deinen Vierbeiner und die ganze Familie hast.

Wir hoffen, wir konnten dir einen kleinen Einblick zeigen, weshalb die richtige Reinigung des Schlafplatzes deiner Fellnase so wichtig ist. Und natürlich freuen wir uns, wenn wir dich bald als neuen Kunden und Teil der FINNTO Familie begrüßen dürfen. Bei allen Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung. Schreibe uns eine Mail an [email protected], nutzte unser Kontaktformular oder rufe uns an unter der 030/ 03934920 an – wir beraten dich gerne.

Liebe Grüße

Kevin & Igor von FINNTO

Über Uns 🐕

Hallo, wir sind Kevin und Igor von FINNTO und haben das innovative Hundebett für deinen Vierbeiner entwickelt. Klicke hier um mehr über uns und die Geschichte von FINNTO zu erfahren.

Wir auf Instagram

Wie versprochen ein weiteres Bild von unserem Fotoshooting am Wochenende - hier ist @shiba.inuki 🤩😚#shibainu Unsere neuen Hundebetten sind ...
Wir hatten gestern zwei wundervolle Fotoshootings mit den zwei zauberhaftem Vierbeinern Benji @benjithefoxredlab und Inuki @shiba.inuki Hier zu sehen ...
Wir hatten eines unserer tollsten Fotoshootings mit @taco.berlin 😘 Wir sind weiter fleißig am Werkeln, damit unsere FINNTO Hundebetten ...
Wauwauwau! 🐶 Kurz vor Weihnachten 🎄 gibt's bei uns eine Last-Minute-Aktion: Mit dem Code: FINNTASTISCH bekommst du 20% Rabatt ...
Es geht auf #Weihnachten zu! 🎄 Ihr braucht noch ein #Geschenk 🎁 für einen glücklichen #Hund? Schaut bei uns ...
Es wird Zeit fürs sonnige Wochenende. 🤤 Einen schönen Freitag euch 😘

Auch lesenswert ...

Das Hundebett für inkontinente Hunde

Ein Malheur kann jedem Hund schon einmal passieren. Doch häufen sich die Vorfälle wird es recht unangenehm für Tier und Herrchen. Warum dein Vierbeiner sein Urin oder Kot nicht hält, kann verschiedene Ursachen haben. Neben einer vergrößerten Prostata, den Folgen einer Kastration oder einer Organischen Erkrankung gibt es natürlich auch einige Ursachen psychischer Natur.

In allen Fällen solltest du deinem Vierbeiner nicht für sein Verhalten bestrafen, da du dadurch nur noch weiteren Stress für deinen Hund erzeugst. Denke stehts daran: Es ist ihm vermutlich selbst sehr unangenehm.

Weiterlesen »

Ohne Risiko testen!

Verpasse keine Rabatte und Neuigkeiten!

Trage dich in unserem Newsletter ein und erfahre als Erster, wenn es Neuigkeiten gibt. Rabatte und Gutscheine erhälst du meistens nur darüber.

Add to cart